Dienstag, 15. Januar 2013

December Daily 2012

Heute möchte ich dir mein December Daily von 2012 zeigen.

Achtung viele Bilder!

Den Albumrohling habe ich mit einem A5-Ordner selbst hergestellt. Dafür habe ich den Ordner mit Stoff bezogen und von außen dekoriert:


Den Ordnerrücken ziert ein Brad und ein Tannenbaum mit Strukturschnee:


Gebunden mit einer Schleife:


Die Innenseiten habe ich mit Papieren der Weihnachtsserie von Teresa Collins und von der scrapperin relativ einheitlich gestaltet:


Am Anfang habe ich sogar noch ein kleines Minibook im Matchbook-Look mit eingebunden, da wir vor dem 1.12. einen Vorweihnachtsmarkt bei uns hatten.



Verschiedene Highlights wie Transparencys, mit Glitter gefüllte Folien, Tütchen oder Pfeile sind immer wieder als Augenschmaus mit eingebaut:


Als wiederkehrendes Moment habe ich die Grundseite immer einheitlich gestaltet:







Für den Nikolaustag habe ich eine Tüte mit Platz für weitere Bilder eingebaut:



Oder hier ein Tütchen für den Wunschzettel mit dem wundervollen Vellum von American Crafts (der Stempel ist von Alexandra Renke):









Hier habe ich mal verschiedene Sterne in ein kleines Tütchen gepackt:





Und ein extra Minibook mit Washibindung für Heiligabend:


Mein December Daily geht bis 31.12., so dass Silvester auch mit rein gehört. Leider habe ich noch keine Fotos eingeklebt:



So das wars. Vielen Dank fürs Durchhalten,
Ich hoffe, dass es dir gefallen hat.

Alles Liebe,

Nadine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen