Freitag, 5. April 2013

Auf zu neuen Ufern...

...das wünsche ich meiner Mama von Herzen!
Deswegen hat sie am Dienstag dieses Set von uns bekommen, als Willkommensgruß nach 5-wöchigem Kuraufenthalt.


Heute möchte ich dir die passende Karte genauer zeigen.



Die Kartenform ist eine Stanze von Sizzix und das Herz wieder von Memory Box. Ich habe das rote Herz mit einem Herz aus Butterbrotpapier unterlegt.



Ein paar gestanzte Blümchen darauf und Strasssteine machen doch was her, oder?
Innen sieht die Karte so aus:


Ich habe hierfür den "Willkommen kleiner Zwerg"-Stempel von Alexandra Renke etwas abgewandelt, indem ich nur das Willkommen gestempelt habe.

Meine Mama hat sich jedenfalls sehr gefreut..

Morgen zeige ich dir dann noch das dazugehörige Kästchen.

Alles Liebe,
Nadine

Kommentare:

  1. Liebe Nadine,

    das ist eine ganz wundervolle Karte ~ mit den zarten Elemente wirkt sie so schön!
    Da hat sich die Mama bestimmt ganz doll gefreut - über so einen liebevollen Willkommensgruß.

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine zauberhafte Karte! Die Kartenform ist superschön und auch die Deko ist toll. Kein Wunder, dass sich deine Mama gefreut hat!
    Liebe Grüße, Dina

    AntwortenLöschen